$ usd

  • $ USD
  • € EUR
IHRE LETZTEN SUCHERGEBNISSE

Newsletter

Schliessen

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, profitieren Sie von attraktiven Vorteilen und entdecken alle Modeneuheiten im Preview!

E-Mail Adresse oder Kundennummer Diese Angabe ist obligatorisch. Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. Ungültiges Format. Bitte überprüfen Sie die E-Mail Adresse und entfernen Sie alle Leerzeichen, Sonderzeichen und Akzente.

AGB

Die vorliegende Website www.laredoute.com (die „Website“) wird betrieben von der Gesellschaft La Redoute SA mit Sitz in der 57 rue de Blanchemaille, 59100 ROUBAIX – Frankreich.. Ihre USt-IdNr. lautet FR20477180186 und ihr Kapital beläuft sich auf 57 844 487,50 Euro.
Telefonnummer: 0049 80 072 38 458 in Deutschland oder 0043 720 816 830 in den anderen Deutschsprachigen ländern (Preis eines Auslandsgespräches)


01 - PRÄAMBEL
 

Die vorliegende Website La Redoute.com ist den Personen vorbehalten, die in einem Land leben, in dem es keine eigene Website von La Redoute gibt (beispielsweise laredoute.fr für Frankreich oder redoute.co.uk für das Vereinigte Königreich). Sofern es eine spezifische Website gibt, wird ein Kunde, der La Redoute.com besucht, automatisch an die entsprechende Website für sein Land weitergeleitet. Der Kunde kann somit nicht auf der Seite La Redoute.com bestellen.

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (die „AGB“) gelten für alle Bestellungen, die auf der Website durch jede natürliche Person ausgelöst werden, bei der sich um keinen Händler handelt, die älter als 18 Jahre ist (der „Benutzer“) und die über die Website einkaufen möchte. Der Benutzer und La Redoute werden nachfolgend gemeinsam die „Parteien“ genannt.

Die Parteien vereinbaren, dass die vorliegenden AGB ihr Geschäftsverhältnis exklusiv regeln. La Redoute behält sich das Recht vor, diese jederzeit zu ändern. Allein die AGB, die am Tag der Bestellung online waren, sind für die Parteien wirksam.

La Redoute achtet darauf, eventuelle Verhaltenscodexe, die im jeweiligen Herkunftsland des Benutzers gelten, einzuhalten. Folglich wird eine fehlende Verkaufsbedingung gemäß den in der Versandhandelsbranche geltenden Gebräuchen geregelt.
 

02 - GEGENSTAND

Die AGB dienen zur Festlegung der Verkaufsmodalitäten zwischen La Redoute und den Benutzer von der Bestellung bis zum Kundenservice und von der Zahlung bis zur Lieferung.
Je nach Wahl des Benutzers sind die AGB in den Sprachen Englisch und Französisch sowie auf Polnisch verfügbar.

 

03 - PRODUKTE

Bei den Produkten, die von den vorliegenden AGB betroffen sind, handelt es sich um diejenigen, die auf der Website aufgeführt sind und von La Redoute verkauft und versandt werden (die „Produkte“). Sie werden angeboten, solange der Vorrat reicht.

Die Produkte werden so exakt wie möglich beschrieben und präsentiert. Sollte es dennoch zu Fehlern oder Versäumnissen in der Präsentation kommen, haftet La Redoute nicht.

Die Fotos der Produkte sind vertraglich nicht bindend.

  04 - PREISE

Die Preise der Produkte sind in Euro (€) und in US-Dollar ($) inklusive aller Steuern angegeben. Sie berücksichtigen den zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses geltenden Mehrwertsteuersatz sowie die am Tag der Bestellung geltenden Nachlässe.

Der Preis versteht sich ohne Lieferkosten (Porto und Verpackung gemäß den geltenden Gebühren). Die in Artikel 6 angegebenen Lieferkosten sind vor der Bestätigung der Bestellung im Bestellschein vermerkt.

Sollte der Benutzer außerhalb der Europäischen Zollunion wohnhaft sein, können auf seine Bestellung ggf. Zollgebühren und/oder Steuern erhoben werden (einschließlich lokaler Steuen, die ggf. bei der Lieferung anfallen und die der Benutzer zu tragen hat). Der Benutzer zahlt gegebenenfalls nur den Bestellbetrag ohne Steuern.

La Redoute ist nicht in der Lage, die Höhe dieser Steuern im Voraus zu bestimmen. Der Benutzer wird daher gebeten, sich für nähere Informationen an sein nationales Zollamt zu wenden.

Die auf der Website angegebenen Produktpreise gelten, solange diese online sind.
 

05 - BESTELLUNG

4.1 Identifizierung des Benutzers

Um eine Bestellung auslösen zu können, muss der Benutzer sich mit seiner E-Mail-Adresse oder seiner Kundennummer sowie seinem Passwort identifizieren. Bei jeder ersten Bestellung muss der Benutzer mithilfe einer Vorgehensweise, die auf der Website beschrieben wird, ein Konto erstellen.

Im Falle eines Verlustes oder beim Vergessen des Passwortes kann der Benutzer dieses anfordern, indem er in seinem Kundenkonto auf „Ich habe mein Passwort vergessen“ klickt. Er erhält anschließend sein Passwort auf die E-Mail-Adresse, die er bei seiner Registrierung angegeben hat.

Der Benutzer kann zudem den in der Präambel angegebenen Kundenservice kontaktieren, um sein Passwort an seine E-Mail-Adresse senden zu lassen.
 

4.2 Registrierung und Bestellbestätigung
 

Der Benutzer gibt seine Bestellung ausschließlich online über die Website auf.

Sobald er den Warenkorb bestätigt hat, muss der Benutzer die AGB akzeptieren, eine Lieferadresse und die Lieferart auswählen und anschließend die Zahlungsweise bestätigen. Mit dem Abschluss des letzten Schrittes wird der Verkaufsvertrag zwischen La Redoute und dem Benutzer geschlossen.

Mit jeder Bestellung gelten die Preise und die Beschreibungen der zum Verkauf stehenden Produkte als akzeptiert. Einsprüche zu diesem Punkt hat der Benutzer im Rahmen seines Widerrufsrechts geltend zu machen oder über die Inanspruchnahme der unten aufgeführten gesetzlichen und/oder wirtschaftlichen Garantien.

In bestimmten Fällen, insbesondere bei Nichtzahlung, einer fehlerhaften Adresse oder einem anderen Problem seitens des Benutzers behält sich La Redoute das Recht vor, die Bestellung des Benutzers zu blockieren, bis das Problem gelöst ist.

Sollte das bestellte und bereits bezahlte Produkt (vorübergehend oder endgültig) nicht mehr verfügbar sein, wird der Benutzer per E-Mail darüber in Kenntnis gesetzt. Im Falle der endgültigen Nichtverfügbarkeit eines Produktes, wird dieses aus der Bestellung storniert und der gezahlte Betrag zurückerstattet. Die übrige Bestellung bleibt bestehen.

Für alle Fragen in Bezug auf die Vorbereitung einer Bestellung kann der Benutzer sein Kundenkonto auf der Website www.laredoute.com aufrufen oder den in der Präambel angegebenen Kundenservice kontaktieren. Nachdem der Benutzer die Versandbestätigung erhalten hat, kann er sein Paket auf der Website des in Artikel 6 angegebenen Transportunternehmens verfolgen.
 

4.3 Bestellbestätigung von La Redoute
 

La Redoute bestätigt den Eingang der Bestellung des Benutzers per Mail an die E-Mail-Adresse, die dieser vorher eingegeben hat

 

06 - ZAHLUNGSMODALITÄTEN

Der Benutzer kann seine Einkäufe ausschließlich online bezahlen :

- per Kreditkarte : Carte Bleue, E-Carte Bleue, Visa, Mastercard.
Das Konto des Benutzers wird erst bei Versand belastet. Das Konto wird nur mit dem Betrag der versandten Produkte belastet. Sollten Produkte vorübergehend ausverkauft oder nicht verfügbar sein, erfolgt die Belastung erst, wenn die Produkte tatsächlich versandt wurden.

- per PayPal  : Wenn der Benutzer die Zahlung per PayPal auswählt, wird er automatisch auf sein PayPal-Konto weitergeleitet. Sobald die PayPal-Zahlung bestätigt ist, kann der Benutzer seine Bestellung über unsere Website abschließen.
Das PayPal-Konto des Benutzers wird unmittelbar nach der endgültigen Bestellbestätigung belastet.
Eventuelle Gebühren, die bei der Benutzung einer ausländischen Kreditkarte auf der Website erhoben werden, trägt der Benutzer. Der Benutzer wird somit gebeten, sich für nähere Informationen über eventuell anfallende Steuern und/oder Umtauschgebühren an sein Bankinstitut zu wenden.

La Redoute verpflichtet sich in jedem Fall zur Gewährleistung der Vertraulichkeit und Sicherheit der vom Benutzer getätigten Zahlungen. Dies wird mithilfe eines SSL-Systems (Secure Socket Layer) sichergestellt. Um dem Risiko eines Betrugs vorzubeugen, wird der Benutzer ausdrücklich darüber informiert, dass keinerlei Bankinformationen PER E-MAIL abgefragt werden.

 

07 - LIEFERUNG

Vor jedem Besuch auf der Website muss der Benutzer sein Lieferland auswählen.
Nähere Informationen über die Lieferländer und -kosten erhält der Benutzer jederzeit, indem er auf den Reiter „Weltweite Lieferung“ auf der Startseite klickt.

Wenn der Benutzer jedoch aus einem Land einkauft, in dem La Redoute (oder einer ihrer Partner) bereits eine Website betreibt, wird er aufgefordert, für seine Einkäufe die entsprechende Website zu benutzen. Hierbei handelt es sich um Belgien, Korea, Kroatien, Spanien, Frankreich, Griechenland, Italien, Japan, Libanon, Malta, Norwegen, Polen, Portugal, Rumänien, Vereinigtes Königreich, Russland, Slowenien, Schweden, Schweiz .

La Redoute lässt die Bestellungen der Benutzer mit UPS ausliefern. Der Benutzer erhält eine E-Mail, die ihn darüber informiert, dass sein Paket unser Lager verlassen hat.
Die Lieferzeiten betragen normalerweise zwischen zwei (2) und fünf (5) Tagen nach der Bestellbestätigung (unter Vorbehalt der Verfügbarkeit der Produkte und der Korrektheit der vom Benutzer übermittelten Daten). Diese Fristen überschreiten keinesfalls dreißig (30) Tage.

Der Benutzer kann seine Sendung verfolgen, indem er auf den dafür vorgesehenen Link in der Bestätigungsmail klickt. Er wird anschließend auf die Website des Unternehmens UPS weitergeleitet, wo er seine Paketnummer (die er in der Bestätigungsmail findet) eingeben muss.
Das Paket wird an die vom Benutzer angegebene Anschrift geliefert. Die Mitarbeiter von UPS starten bis zu drei Zustellversuche, um dem Benutzer seine Bestellung auszuliefern. Sollten diese drei Zustellversuche nicht erfolgreich sein, versuchen die Mitarbeiter von UPS den Benutzer per Telefon oder E-Mail zu kontaktieren. Sofern er sich nicht innerhalb von 48 Stunden zurückmeldet, wird seine Bestellung automatisch an den Absender zurückgesandt.

Bei den Lieferkosten handelt es sich um feste Kosten, die je nach Bestimmungsland variieren.
 

Bestimmungsland Lieferkosten
(in Euro inkl. Ust.)
Normale Lieferzeit
Malta, Irland 2,90 5 bis 7 Tage
Deutschland, Österreich, Bulgarien, Tschechien, Dänemark, Estland, Lettland, Litauen, Niederlande, Slowakei 8,90 5 bis 7 Tage
USA, Kanada, Hongkong, Japan, Singapur, Taiwan, Australien, Andorra, Weißrussland, Bosnien-Herzegowina, Ungarn, Island, Israel, Indien, Makedonien, Moldawien, Serbien, Türkei 9,90 5 bis 7 Tage
Rest der Welt* 12,90 5 bis 7 Tage

 

 

08 - WIDERRUFSRECHT UND RÜCKERSTATTUNG

Der Benutzer hat nach Erhalt seiner Bestellung ein Widerrufsrecht von dreißig (30) Tagen. Um die Rückerstattung der Zahlung für den retournierten Artikel zu beantragen, muss er lediglich und ohne Angabe von Gründen den Retourenschein ausfüllen, der seiner Rechnung beigefügt ist.
Er hat lediglich die direkten Kosten für die Rücksendung der Ware zu tragen, es sei denn es bestehen günstigere nationalen Bestimmungen.

La Redoute verpflichtet sich, die Rückerstattung so früh wie möglich und in jedem Fall innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt der retournierten Ware zu veranlassen.
Die Rückerstattung erfolgt auf dem gleichen Wege, wie die ursprüngliche Zahlung. Sollte der Benutzer seine Bestellung also per Kreditkarte bezahlt haben, erstattet La Redoute den Betrag auf sein Bankkonto zurück. Sollte er per PayPal bezahlt haben, wird der Betrag seinem PayPal-Konto gutgeschrieben.

Sollte der Benutzer nähere Informationen über sein Widerrufsrecht und die entsprechenden Modalitäten wünschen, so kann er diese in der Rubrik „Rücksendungen“ auf der Startseite der Website einsehen.

Sollte der Benutzer in der Europäischen Union wohnhaft sein, sendet er seine Bestellung auf eigene Kosten zurück (es sei denn es bestehen günstigere nationale Bestimmungen), indem er das Transportunternehmen seiner Wahl beauftragt (lokale Paketdienste, UPS, DHL …). Sollte der Benutzer jedoch die Annahme des Paketes bei der Lieferung verweigern (beispielsweise weil das Paket beschädigt ist) wird dieses mit UPS an La Redoute zurückgesandt. In diesem Fall hat der Benutzer die Kosten für die Rücksendung der Ware nicht zu tragen und der Preis seiner Bestellung wird zurückerstattet.

Sollte der Empfänger außerhalb der Europäischen Union wohnen, hat er bei der Annahme seines Paketes die Zollgebühren zu zahlen, da die Waren der DDU-Klausel (Delivery Duty Unpaid) unterliegen. Sollte er seine Bestellung zurücksenden möchten, muss der Benutzer ein Transportunternehmen seiner Wahl aufsuchen (beispielsweise lokale Paketdienste), wo er eine Ausfuhrerklärung ausfüllen muss. Dabei hat er das Ursprungsland der Ware (Herstellungsland auf dem Etikett des Artikels: „made in“) den ursprünglichen Betrag und die entsprechenden Incoterms einzutragen. Letzteres wäre DDU: Delivery Dutie Unpaid.
Der Benutzer muss die Rücksendekosten zahlen, jedoch nicht den Ausfuhrzoll.

 

09 - GARANTIEN

Alle von La Redoute verkauften Produkte unterliegen strengen Qualitätskontrollen.
Trotz größter Sorgfalt bei der Herstellung der Produkte kann es dennoch vorkommen, dass einige Artikel Fehler aufweisen.

In diesem Fall hat der Benutzer eine gesetzliche Garantiezeit von dreißig (30) Tagen ab Erhalt seines Paketes, um das fehlerhafte Produkt zurückzusenden. Gegebenenfalls wird er gebeten, den Retourenschein auszufüllen, der seiner Rechnung beigefügt ist, und dabei besagten Fehler zu vermerken.

Es ist anzumerken, dass der Benutzer zudem von eventuellen Bestimmungen im geltenden Verbraucherschutzgesetz seines Landes profitieren kann, die gegebenenfalls günstiger sind.

Neben dieser gesetzlichen Garantie gewährt La Redoute dem Benutzer auf einige Produkte eine vertragliche Garantie. Hierbei handelt es sich insbesondere um Textilartikel mit dem Siegel „Sicherer Wert“ oder „Best“, auf welche eine Garantie gegen Herstellungsfehler von sechs Monaten bis zu einem Jahr gewährt wird.

Der Benutzer wird im Falle einer Reklamation gebeten, den in der Präambel angegebenen Kundenservice kontaktieren.

 
 

10 - UNTERSCHRIFT UND NACHWEIS

In jedem Fall dient die Bereitstellung der Kreditkartennummer und die endgültige Bestellbestätigung als Nachweis für die Vollständigkeit besagter Bestellung und für die Fälligkeit der Beträge, die auf Grundlage der im Bestellschein angegebenen Artikel zu zahlen sind.

Diese Bestätigung gilt als Unterzeichnung und ausdrückliche Akzeptanz aller auf der Website durchgeführten Vorgänge.

Im Falle einer missbräuchlichen Verwendung seiner Kreditkarte ist der Benutzer jedoch aufgefordert, unverzüglich gegenüber seiner Bank Einspruch zu erheben und den in der Präambel angegebenen Kundenservice kontaktieren.

Die elektronische Register, die in den Datensystemen von La Redoute und ihren Partnern unter angemessenen Sicherheitsbedingungen gespeichert sind, werden als Nachweis für die Kommunikation, die Bestellungen und die Zahlungen, die zwischen den Parteien getätigt wurden, betrachtet.

Die Bestellscheine und Rechnungen werden auf einem sicheren und dauerhaften Datenträger archiviert und entsprechen einer treuen und dauerhaften Kopie.

 
 

11 - HAFTUNG

La Redoute verpflichtet sich, die auf der Website angebotenen Produkte so exakt wie möglich zu beschreiben.
La Redoute haftet im Falle der Nichterfüllung ihrer Verpflichtungen nicht, wenn diese aufgrund eines unvorhersehbaren und unüberwindbaren Ereignisses eines Dritten oder durch höhere Gewalt entstanden ist. Ebenso haftet La Redoute nicht für Beeinträchtigungen oder Schäden, die bei der Benutzung des Internets entstehen, insbesondere für Serviceunterbrechungen, ein externes Eindringen oder das Vorhandensein von Viren.

Weiterhin haftet La Redoute nicht für Verletzungen der geltenden Gesetze im Aufenthaltsland des Benutzers, sofern La Redoute nicht mithilfe von gezielten Marketingaktionen an diesen herangetreten ist.
 

 
 

12 - GEISTIGES EIGENTUM

Alle visuellen und akustischen Elemente der Website, einschließlich der darunterliegenden Technologie, sind durch Urheberrechte, Markenrechte oder Patente geschützt. Ebenso sind die Marken, Logos, Entwürfe und Modelle auf der Website alleiniges Eigentum von La Redoute. Ihre Verbreitung kann in keinem Fall interpretiert werden als die Erteilung einer Lizenz oder irgendeines Nutzungsrechts an besagten urheberrechtlich geschützten Marken und Unterscheidungsmerkmalen. Ihre Nutzung erfüllt folglich den Tatbestand der Fälschung.

Somit darf keines der Dokumente der Website auf irgendeine Weise kopiert, vervielfältigt, veröffentlicht, heruntergeladen, gepostet, übermittelt oder verbreitet werden.

Dennoch ist es möglich, eine Kopie der Dokumente zur persönlichen Nutzung und für nichtkommerzielle Zwecke auf einen Computer herunterzuladen, unter der Bedingung, dass der Benutzer die darin enthaltenen Informationen nicht ändert und alle Copyrights und andere Eigentumsvermerke intakt hält. Die Änderung dieser Dokumente oder ihre Verwendung zu einem anderen Zweck stellt eine Verletzung gegen das geistige Eigentum von La Redoute dar.

Sollte ein Benutzer über eine persönliche Website verfügen und für seine persönliche Verwendung auf dieser einen Link platzieren wollen, der direkt auf die Startseite der Website von La Redoute führt , so hat er dafür die Genehmigung der Gesellschaft La Redoute einzuholen. Es handelt sich in keinem Fall um eine stillschweigende Übereinkunft.

Weiterhin ist jeder Hypertextlink, der auf die Website verweist und bei dem eine Framing- oder Inline-Linking-Technik verwendet wird, ausdrücklich untersagt. In jedem Fall ist jeder Link auf einfache Aufforderung von La Redoute zu entfernen.
 

 

13 - PERSONENBEZOGENE INFORMATIONEN

Sammlung, Verarbeitung und Speicherung personenbezogener Daten:
La Redoute ist verpflichtet, einige personenbezogene Daten des Benutzers zu sammeln: Familienname, Vorname, E-Mail-Adresse, Postanschrift, bestellte Produkte, …

Durch die Bereitstellung der E-Mail-Adresse des Benutzers kann diesem eine Bestellbestätigung geschickt werden.
La Redoute ist dafür verantwortlich, sicherzustellen, dass die personenbezogenen Daten korrekt und aktuell sind. Daher hat der Benutzer ein Recht auf Zugang, Änderung oder Löschung der ihn betreffenden Informationen.

Die automatische Verarbeitung der Informationen, insbesondere die Verwaltung der E-Mail-Adressen, ist Gegenstand einer Erklärung.

La Redoute ergreift alle Maßnahmen zur Sicherstellung der Vertraulichkeit und der Sicherheit der online übermittelten Daten. Zu diesem Zwecke nutzt die Website ein sicheres Zahlungssystem vom Typ SSL (Secure Socket Layer).

Im Rahmen der Qualitätskontrolle und zur Schulung des Kundenservice können einige Anrufe aufgezeichnet werden.
Die Daten können zur Verwaltung der Anrufe der Benutzer in der Schweiz verarbeitet werden.

Newsletter-Anmeldung:
Bei der Erstellung seines Kontos kann der Benutzer auswählen, ob er Angebote von La Redoute oder ihren Handelspartnern per E-Mail, Telefon oder SMS erhalten möchte (indem er das dafür vorgesehene Feld ankreuzt). Sollte er sich dafür entschieden haben, Angebote zu erhalten, kann er später jederzeit seine Meinung ändern, indem er in der Rubrik „Mein Kundenbereich/Änderung meiner persönlichen Daten/Newsletter La Redoute“ das Feld „Ich bin nicht mehr an den Angeboten interessiert und möchte sie nicht mehr erhalten“ ankreuzt.

 

14 - GELTENDE GESETZE UND ZUSTÄNDIGE GERICHTSBARKEIT

Die vorliegenden AGB unterliegen französischem Recht.
Die Verträge, die über unsere Website geschlossen werden, sowie alle damit verbundenen Streitsachen unterliegen französischem Recht (welches einen hohen Standard im Bereich des Verbraucherschutzes setzt), es sei denn es bestehen nationale Bestimmungen, die für den Verbraucher günstiger sind.
Eine einvernehmliche Lösung (insbesondere die Vermittlung) wird gegenüber einem Rechtsbehelf bevorzugt.
Sollte diese scheitern, sind die französischen Gerichtsbarkeiten nicht exklusiv für die Schlichtung der Streitigkeiten zuständig.
Wer sind wir?
Der erste Katalog von La Redoute erschien im Jahr 1928. Er hatte damals 16 Seiten und beinhaltete 40 Strickwaren.

Mit der Zeit wurde das Produktangebot stark erweitert und das Unternehmen bietet nun über Kataloge und eine Website Mode für die ganze Familie, für alle Kleidungsstile und Lebensmomente zu erschwinglichen Preisen.

La Redoute wurde zum führenden Versandhandel und zur Nummer 1 unter den meistbesuchten Websites Frankreichs.

80 % der Produkte werden von eigenen Teams von La Redoute kreiert und bieten somit eine exklusive und originelle Mode für Damen, Herren, Kinder … und Zuhause.
Unter den Kollektionen finden Sie Edéis, Soft Grey, Active Wear ... aber auch große Marken wie Adidas, Puma, Nike, Levis, Dim, Sloggi ...

La Redoute ist international präsent und liefert dank La Redoute.com in mehr als 150 Länder.

Entdecken Sie jetzt unsere französische Modekollektion und bestellen Sie ohne Risiko!

Vertraulichkeitspolitik
La Redoute ist verpflichtet, einige personenbezogene Daten von Ihnen zu sammeln: Familienname, Vorname, E-Mail-Adresse, Postanschrift, bestellte Produkte, …

Dank Ihrer E-Mail-Adresse können wir Ihnen eine Bestellbestätigung sowie Informationen über Aktionsangebote und Online-Events senden.

Die automatische Verarbeitung der Informationen, insbesondere die Verwaltung der E-Mail-Adressen, ist Gegenstand einer Erklärung.

Sie haben das Recht auf Zugang, Änderung oder Löschung der Sie betreffenden Informationen.

Wenn Sie Ihre Daten einsehen möchten, beantragen Sie dies bitte unter Angabe Ihrer Kundennummer und einer beigefügten Kopie Ihres Personalausweises per Post an die folgende Adresse:
Redoute - Service Relation Client - Case postale – 1818 Montreux - Suisse

La Redoute ergreift alle Maßnahmen zur Sicherstellung der Vertraulichkeit und der Sicherheit der online übermittelten Daten. Zu diesem Zwecke nutzt die Website ein sicheres Zahlungssystem vom Typ SSL (Secure Socket Layer).

Im Rahmen der Qualitätskontrolle und zur Schulung des Kundenservice können einige Anrufe aufgezeichnet werden.
Die Daten können zur Verwaltung der Anrufe in der Schweiz verarbeitet werden.

Bei der Erstellung Ihres Kontos können Sie auswählen, ob Sie Angebote von La Redoute oder ihren Handelspartnern per E-Mail, Telefon oder SMS erhalten möchten (indem Sie das dafür vorgesehene Feld ankreuzen). Sollten Sie sich dafür entschieden haben, Angebote zu erhalten, können Sie später jederzeit Ihre Meinung ändern, indem Sie in der Rubrik „Mein Kundenbereich/Änderung meiner persönlichen Daten/Newsletter La Redoute“ das Feld „Ich bin nicht mehr an den Angeboten interessiert und möchte sie nicht mehr erhalten“ ankreuzen.

Sie können uns auch kontaktieren (unter Angabe Ihres Nachnamens, Ihres Vornamens, Ihrer Anschrift und Ihrer Kundennummer):
- per E-Mail an info@redoute.com
- per Post an La Redoute.com - Service Relation Client – Case postale – 1818 Montreux - Suisse
Sie können den Newsletter auch über den Link abbestellen, der sich im unteren Bereich jedes Newsletters befindet.
COOKIES - Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien, die auf Ihren Computer geladen werden (bzw. Ihr Smartphone, Tablet etc.). Sie stellen keinerlei Gefahr für Ihren Computer dar. Sie ermöglichen eine personalisierte Navigation, indem einige Ihrer Daten oder die Parameter Ihrer letzten Besuche, wie beispielsweise die Produkte, die Sie in Ihren Warenkorb gelegt haben, gespeichert werden. Für nähere Informationen besuchen Sie bitte diese Website: www.allaboutcookies.org.

Cookies ermöglichen uns, Ihnen eine personalisierte und somit komfortablere Navigation zu bieten. Wir verwenden keine Cookies, um Informationen wie Ihren Namen, Ihre Adresse oder Ihre Bankdaten zu speichern.

Wir verwenden Cookies für Ihre Navigation (beispielsweise, um Ihre Sitzung aufrecht zu erhalten, damit Sie Ihre Artikel nicht erneut in den Warenkorb legen müssen, wenn Sie einige Minuten inaktiv waren), um die Website zu personalisieren (beispielsweise mit Ihrer Sprache und Ihrem Land), um statistische Navigationsdaten zu erfassen oder für unsere vertraglichen Dienstleister (beispielsweise wenn wir eine Provision für einen Verkauf zahlen müssen, der aufgrund eines Klicks auf ein bestimmtes Banner getätigt wurde).

Die meisten Browser akzeptieren Cookies, es sei denn Sie haben die Einstellungen entsprechend geändert. Indem Sie auf unserer Website surfen, akzeptieren Sie, dass gemäß dieser Politik Cookies verwendet werden. Sollten Sie dies ablehnen, können Sie die entweder Cookies in Ihrem Browser deaktivieren oder unsere Website verlassen.

Bestellungen nachverfolgen :

Sobald Sie Ihre Bestellung getätigt haben, erhalten Sie eine Bestellbestätigung per E-Mail.

In Ihrem Kundenbereich können Sie die Details Ihrer aktuellen Bestellung einsehen, Ihre Rückerstattungen verfolgen, Artikel zurücksenden, Ihre Newsletter-Anmeldung verwalten, Ihre Daten ändern, Ihre Bestellübersicht ausdrucken etc.
Sollten Sie eine Kopie Ihrer Rechnung benötigen, können Sie:

- Ihre Rechnungen Ihrem Kundenbereich unter der Rubrik „meine Bestellungen“ ausdrucken. Durch Klicken auf Ihre Rechnungsnummer erhalten Sie Zugriff auf Ihre Rechnung und können Sie anschließend ausdrucken.

- Kontaktieren Sie unsere Beraterinnen unter der Nummer 0049 80 072 38 458* in Deutschland oder 0043 720 816 830* in den anderen Deutschsprachigen ländern.

*Kosten für ein internationales Telefongespräch.
 

 

 

Verwendung von Cookies

La Redoute benutzt Cookies, um ihren Kunden einen besseren Service anbieten zu können. Indem Sie von dieser Seite aus die Navigation fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weitere Informationen...

Loading
Seite wird geladen.
Bitte warten.
172.25.71.223 42885.6115625 31 PRODUCTION