REDSKINS

8
Alles über :
Serge Aboujedid gründete seine Marke für Lederbekleidung 1974 und nannte sie Redskins. Dieser Name war inspiriert von den weiten amerikanischen Weiten, von denen er schon als junger Mann träumte, und vom "American Way of Life", der ihn faszinierte. Schon bald gelang es Redskins, sich in der Modewelt zu etablieren, dank der Wahl hochwertiger Materialien und einiger Modelle, die zu Klassikern wurden, wie die Speedway-Jacke, eine Jacke im Stil einer Fliegerjacke aus beigem Leder. Ab den 2000er Jahren diversifizierte Redskins seine Lederwarenproduktion und bot Lederwaren und Gepäck sowie eine Brillen-, Schuh- und Bekleidungslinie an. Zu den beliebten Modellen gehören die Redskins-Jeans, die es in verschiedenen Schnitten gibt, um sich der Silhouette anzupassen: regular fit, skinny, boyfriend... Auch wenn das Hauptprodukt der Marke die Redskins-Lederjacke für Herren bleibt, ist in den letzten Jahren ein deutlicher Anstieg der Modelle für Damen zu verzeichnen, und es werden immer mehr Jacken in leuchtenden Farben wie Königsblau, Orange oder Rot angeboten.
19 45344.7518533565 955 PRODUCTION 118 default_brand All