Türkeil Dekoration

2
Sale
-10% EXTRA auf alles* Code 1207
Alles über :

Türspange, Türkeil

Der im Winter sehr nützliche Türstopper, auch isolierender Türstopper genannt, kann zu einem dekorativen Objekt werden. Der mit Schaumstoff gepolsterte Türstopper aus Stoff wird bodennah angebracht und füllt den Spalt, durch den die Außenluft eindringt. Außerdem verhindert er das Eindringen von Staub. Weniger ästhetisch, aber ebenso effektiv ist der schwenkbare Türstopper, der an jedem Material befestigt werden kann, egal ob die Tür von rechts oder von links geöffnet wird.

Die Türrolle oder das Türkissen ist ein nützliches und zugleich dekoratives Element. Um sich an alle Wünsche, Türtypen und Innendekorationen anzupassen, gibt es Türpads in allen Farben und Formen. Entdecken wir 4 gute Gründe, die für die Einführung des Türstoppers in Ihrer Wohnung sprechen.

Der Türspalt: ein perfekter Lichtisolator

Einige Türen können einen Spalt zwischen dem Türunterteil und dem Boden aufweisen. Dadurch kann Helligkeit von draußen oder von der Beleuchtung eines angrenzenden Zimmers eindringen. Während dieser Mangel in einer Küche oder einem Badezimmer wenig störend ist, kann er in einem Schlafzimmer viel unangenehmer sein. Streiflicht kann den Schläfer stören, zu schlechter Schlafqualität führen, insbesondere bei jüngeren Kindern, indem es ein Schattenspiel erzeugt, das sie erschrecken kann. Der Einbau eines Doppeltürunterteils blockiert den Lichtdurchgang vollständig und schafft eine Umgebung, die das Einschlafen und Ausruhen fördert.

Keine Zugluft mehr dank des Türkissens

Ein doppelter oder einseitiger Türspalt ist eine hervorragende Isolierung gegen Kälte, die unter Türen eindringt. Er wirkt wie eine Schutzbarriere gegen Zugluft und Staub von außen oder aus Räumen wie der Garage, dem Keller oder der Waschküche. Wenn Ihre Wohnung besser abgedichtet ist, behält sie eine ideale Temperatur, wodurch zusätzliche Energiekosten und damit hohe Rechnungen vermieden werden. Außerdem fungiert es als Isolierdichtung gegen Insekten und Schädlinge. Spinnen, Tausendfüßler und anderes Getier bleiben außerhalb des Raumes, eingeklemmt durch das Türpolster. Zögern Sie nicht, Ihre Türschlangen auch an den Fenstern anzubringen. So reduzieren Sie die Lärmbelästigung und den Lärm von außen deutlich.

Türschlangen für viele Zwecke

Türkissen gibt es meist aus zwei Materialien, Stoff und Silikon, die beide ihre Besonderheiten haben.

Der Stoff-Türstopper

Es gibt so viele verschiedene Stofftürkränze wie es Farben und Muster gibt. Ob weiß, schwarz, mit Sternen oder Katzen - die Stofftürklinke passt sich all Ihren Wünschen an. Die Pflege wird durch eine Reinigung in der Waschmaschine erleichtert.

Der Silikon-Türstopper

Dieser Türspalt haftet auf allen Bodenarten und bietet eine perfekte Isolierung. Er ist einfach anzubringen, feuchtigkeitsbeständig und hält Schädlinge und Krabbeltiere ab.

Ein Deko-Augenzwinkern

Der Türstopper ist nicht nur ein praktisches und nützliches Element. Der Türstopper kann sich perfekt in die Dekoration Ihrer Wohnung einfügen. Es gibt ausgefallene Türstopper in Tierform oder solche, die eher klassisch und schlicht sind.

Wählen Sie vorzugsweise immer einen Türspalt aus Wolle für eine sehr gute Wärmedämmung, der sich dank einer automatischen Dichtung, die an der Unterseite der Tür angebracht wird (durch Schrauben oder doppelseitiges Klebeband), leicht anbringen lässt.

13 45484.3992380671 329 PRODUCTION